Vom Quereinsteiger zum Aufsteiger

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Die Bundeswehr berät am 7. Oktober bei der Agentur für Arbeit Traunstein über zivilberufliche Aufgabenfelder sowie zivile Ausbildungsplätze.

Die allgemeine Wehrpflicht wurde zum 1. Juli 2011 ausgesetzt und durch den Freiwilligen Wehrdienst ersetzt. Dieser steht Frauen und Männern gleichermaßen offen. Die Rahmenbedingungen des Freiwilligen Wehrdienstes sind durch das Wehrrechtsänderungsgesetz 2011 geregelt.

Die Bundeswehr bietet vielschichtige und interessante zivilberufliche Aufgabenfelder sowie zivile Ausbildungsplätze. Als Soldatin oder Soldat in den Streitkräften erwarten Sie interessante und abwechslungsreiche Aufgaben mit hohen Anforderungen. Dafür bietet die Bundeswehr Ihnen Teamwork, berufliche Qualifizierung und ein attraktives Gehalt.

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich am Freitag, den 7.Oktober um 9 Uhr im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit Traunstein von Fachleuten der Bundeswehr ausführlich beraten zulassen beziehungsweise weitere Informationen zu erhalten. Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist selbstverständlich kostenlos.

Pressemeldung Agentur für Arbeit Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser