Autounfall

Auf dem Weg zur Alm ging's plötzlich abwärts

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Ruhpolding - Eine junge Frau war am Sonntagabend unterwegs zur Steinberg-Alm, als sie nach einer Kurve von der Straße abkam und einen Hang hinunter stürzte.

Am Sonntagabend ereignete sich gegen 17:30 Uhr ein Unfall bei Ruhpolding, zwischen der Blickner-Alm und der Steinberg-Alm.

Eine junge Fahrerin war, laut Zeugenaussagen mit hohem Tempo, in Richtung Steinberg-Alm unterwegs. Nach einer Kurve kam sie von der Fahrbahn ab, erwischte einen Baum und stürzte mit ihrem Fahrzeug einige Meter den Hang hinunter.

Passanten eilten sofort zur Hilfe und konnten die offenbar lediglich leicht verletzte Frau aus ihrem Auto befreien und später den Rettungskräften übergeben. Sie wurde mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus nach Traunstein gebracht.

Feuerwehr und Polizei an der Unfallstelle:

Autounfall auf dem Weg zur Steinberg-Alm

Die Feuerwehr Ruhpolding war mit rund 30 Mann im Einsatz, dazu kam noch die Bergwacht mit etwa 10 Einsatzkräften. Die Polizei Ruhpolding nahm den Unfall auf.

FLD/Kirchhof

Zurück zur Übersicht: Ruhpolding

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser