"Unter freiem Himmel"

Familienfest im Ruhpoldinger Holzknechtmuseum

Ruhpolding - Wie jedes Jahr findet auch heuer am ersten Mittwoch der bayerischen Sommerferien im Holzknechtmuseum das Familienfest statt. Diesjähriges Motto: "Unter freiem Himmel!"

Das Team des Holzknechtmuseums lädt am Mittwoch, 1. August von 10 bis 17 Uhr zum Familienfest auf das Museumsgelände ein. Eine große Museumswiese im Sommer und die idyllisch gelegenen Berghütten unter den umgebenden Bäumen; was braucht man für einen gelungenen Tag für die ganze Familie mehr?

An diesem Tag können sich die kleinen aber auch größeren Besucher schminken lassen, vom Wolf bis zur Feldmaus ist dabei alles möglich. Fertig geschminkt werden dann Kräuter- und Pilzexpertinnen oder die Steine-Schleiferinnen besucht, mit Schafwolle gefilzt oder ein schönes Mitbringsel gebastelt. Bei einem Geschicklichkeitsparcours der Verkehrswacht Traunstein stellen die Kinder ihre Fahrradkünste unter Beweis. Auf dem Freigelände sind Alt und Jung zum Singen unter freiem Himmel eingeladen. Das Team des Bergwalderlebniszentrums bastelt mit unseren kleinen Gästen Medaillen aus Holz, erzählt Spannendes über den Schutzwald und lädt zum Stockbrotbacken am offenen Feuer ein. Und vieles mehr… Wer eine Abkühlung braucht, kauft sich am Eisstand ein Eis.

Dreimal am Tag lädt "Doctor Döblingers geschmackvolles Kasperltheater" zur Vorstellung mit "Kasperl und der Zwackilutschku" ein. Karten gibt es im Vorverkauf an der Kasse im Holzknechtmuseum.

An der Schneckenbachstube können sich die Besucher bei Gegrilltem, Getränken und Kaffee und Kuchen stärken. Zusätzlich laden die diesjährigen Sonderausstellungen "Alles aus Kork" und "So samma hoid" zur Besichtigung ein. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Infos unter

www.holzknechtmuseum.com

Rubriklistenbild: © Holzknechtmuseum Ruhpolding

Zurück zur Übersicht: Ruhpolding

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser