Veranstaltungshinweis:

Osterprogramm im Holzknechtmuseum Ruhpolding

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Neue Spielelemente im Holzknechtmuseum Ruhpolding.

Ruhpolding - Im Holzknechtmuseum warten die neuen Spielelemente darauf, von den jungen Besuchern entdeckt zu werden. In den Osterferien ist es täglich von 13-17 Uhr geöffnet.

Am Ostermontag, den 21. April, bietet das Holzknechtmuseum für seine jungen Besucher ein kostenloses „Ostersuchspiel“ an, das durch das ganze Museumsgelände führt. So ist ein abwechslungsreicher Museumsbesuch garantiert und auf die kleinen Teilnehmer wartet an der Kasse eine kleine Osterbelohnung.

Als besondere Überraschung hoppelt Toni der Hase durch das Museumsgelände. Am Mittwoch, den 23. April, können die kleinen Besucher (ab sieben Jahre) eine Osterkerze basteln. Die Kerzen werden aus Bienenwachs gezogen und mit österlichen Motiven verziert. Anmeldung bis 22. April, 14 Uhr im Museum, Tel. 08663- 639, Kosten acht Euro pro Kind, die Mindestteilnehmerzahl beträgt zehn Kinder.

Eine Attraktion werden auch heuer wieder unsere 2013 eröffneten Spielelemente sein. Hier können sich unsere kleinen Besucher nach einem lehrreichen Kinderpfad durch das Museum so richtig austoben. Die Spielelemente wurden durch Spenden finanziert. Dabei hat die Eva Mayr-Stihl Stiftung den größten Anteil übernommen. Die Spielhütte wurde von einer Zimmererklasse der Berufsschule I in Traunstein als Schulprojekt gebaut.

Weitere Informationen zum Museum finden Sie unter www.holzknechtmuseum.com.

Pressemitteilung Holzknechtmuseum Ruhpolding

Zurück zur Übersicht: Ruhpolding

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser