Schwerer Unfall am Sonntag

Spiritusflasche explodiert in Hand! Ruhpoldinger (38) beim Grillen schwer verletzt

Ruhpolding - Schwere Brandverletzungen zog sich Sonntagabend ein 38-jähriger Ruhpolding zu. Er verwendete beim Grillen Spiritus.

Am Abend des 29.04.2018 zog sich ein 38-jähriger Ruhpoldinger beim Grillen Zuhause schwere Brandverletzungen zu. Der Mann wollte den Grill mithilfe einer Spiritusflasche schneller anfeuern. Die Spiritusflasche erhitzte sich dabei so stark, dass sie noch in den Händen des 38-jährigen explodierte. 

Der Mann kam mit großflächigen Brandverletzungen 2. und 3. Grades mit dem Hubschrauber nach München in eine Spezialklinik.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © Monique Wüstenhagen

Zurück zur Übersicht: Ruhpolding

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser