Auto mit TS-Kennzeichen verunglückt schwer

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Ein erstes Foto von der Unfallstelle.

Schwaberwegen - Ein Auto aus dem Landkreis Traunstein ist am Donnerstagnachmittag im Ebersberger Forst schwer verunglückt.

Laut ersten, unbestätigten Angaben vor Ort soll das Auto mit vier Personen besetzt gewesen sein: Zwei Erwachsene und zwei Kinder. Die zwei Kinder im Alter von ungefähr fünf und acht Jahren sollen schwerer verletzt worden sein - das achtjährige Kind soll mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht worden sein.

Eingeklemmt war anscheinend niemand.

Schwerer Unfall bei Schwaberwegen

Glück im Unglück: Laut Informationen vor Ort soll ein Rettungswagen zufällig vorbeigekommen sein und die Verletzten so schnell versorgt haben.

Der genau Unfallhergang ist noch unklar, es wird vermutet, dass das Auto nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, gegen einen Baum geprallt und entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen gekommen ist.

Mehr Infos in Kürze!

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser