Bauarbeiten gehen gut vorran

Vollsperrung bei Siegsdorf wird am Montag aufgehoben

  • schließen
  • Weitere
    schließen
1 von 31
2 von 31
3 von 31
4 von 31
5 von 31
6 von 31
7 von 31
8 von 31

Siegsdorf – Wegen der Erneuerung von der zweiten Brücke östlich von Siegsdorf ist an der Anschlussstelle Traunstein/Siegsdorf die Einfahrt auf die Autobahn in Fahrtrichtung Salzburg bis 04. April, 5 Uhr, gesperrt.

Am Montag um 5:00 Uhr kann ganz nach Plan die Aufhebung der Vollsperre vollzogen werden.

Nur noch wenige Arbeiten stehen an. Die Kehrmaschine muss noch die B306 reinigen, Straßenmarkierungen neu aufgebracht, sowie die Leitplanken wieder aufgebaut werden. Der Neubau der Autobahnbrücke kann beginnen.

Bilder vom Freitag

A8-Brückenabbau voll im Zeitplan

Bilder vom Donnerstag

Bilder: Vollsperrung der B306 wegen der Brückenbaustelle

Fotos/Text: kaf

Zurück zur Übersicht: Siegsdorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare