Wichtige Investition für die Zukunft in Siegsdorf

Adelholzener weiht Abfüllanlage für 45 Millionen Euro ein

+

Siegsdorf - Die Adelholzener Alpenquellen stellen sich für die Zukunft auf – das Unternehmen hat eine neue PET-Mehrweganlage eingeweiht. *NEU: Fotos*

Es handelt sich um den Auftakt eines millionenschweren Investitionsprogramms. In den nächsten zwei Jahren sollen rund 45 Millionen Euro investiert werden. Das berichtet der Radiosender Bayernwelle.

Zahlreiche geladene Gäste sind am Mittwoch zur offiziellen Einweihung gekommen. Die Anlage selber ist bereits seit Sommer in Betrieb. Sie verfügt über eine Kapazität von 35.000 Flaschen pro Stunde. Mit einer Grundfläche von 3.000 Quadratmetern ist sie die größte der insgesamt sieben Abfüllanlagen der Adelholzener Alpenquellen.

Einweihung neuer Abfüllanlage der Adelholzener Alpenquellen

Zurück zur Übersicht: Siegsdorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser