Ruhpoldinger Straße bei Siegsdorf

Auto kommt von Fahrbahn ab und kracht gegen Baum - Straße musste zwischenzeitlich gesperrt werden

Das verunfallte Auto musste abgeschleppt werden
+
Das verunfallte Auto musste abgeschleppt werden

Siegsdorf - Auf der Ruhpoldinger Straße kam es am Mittwoch, den 7. Oktober, zu einem Unfall. Ein Auto kam dabei von der Fahrbahn ab und musste abgeschleppt werden.

Update, 16.25 Uhr - Facebook-Post der Feuerwehr Eisenärzt zum Unfall


Wie dem Beitrag der Feuerwehr Eisenärzt zu entnehmen ist, sorgte der Zusammenstoß mit dem Baum dafür, dass das Auto auf die andere Straßenseite schleuderte. Das Auto kam dort zum Liegen.


Erstmeldung:

Unfall auf Ruhpoldinger Straße bei Siegsdorf - Auto kracht gegen Baum

Das verunfallte Auto musste abgeschleppt werden
Das verunfallte Auto musste abgeschleppt werden © FDL/Lamminger
Das verunfallte Auto musste abgeschleppt werden
Das verunfallte Auto musste abgeschleppt werden © FDL/Lamminger
Das verunfallte Auto musste abgeschleppt werden
Das verunfallte Auto musste abgeschleppt werden © FDL/Lamminger
Das verunfallte Auto musste abgeschleppt werden
Das verunfallte Auto musste abgeschleppt werden © FDL/Lamminger
Das verunfallte Auto musste abgeschleppt werden
Das verunfallte Auto musste abgeschleppt werden © FDL/Lamminger
Das verunfallte Auto musste abgeschleppt werden
Das verunfallte Auto musste abgeschleppt werden © FDL/Lamminger

Am Mittwoch fuhr ein älterer Herr auf der Ruhpoldinger Straße bei Siegsdorf. Aus noch ungeklärter Ursache kam er von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum. Der Mann wurde vom BRK in das Klinikum Traunstein gebracht. Die Feuerwehr Siegsdorf sperrte die Straße komplett und leitete den Verkehr um. Zudem reinigten sie die Fahrbahn. Das Auto musste abtransportiert werden.

FDL/Lamminger, mda

Kommentare