Am Vormittag bei Siegsdorf

Unfall auf B304: Siegsdorferin (87) erfasst mit Auto Motorradfahrer

+

Siegsdorf - Am Dienstagvormittag, 30. Juni, gegen 10 Uhr ereignete sich auf der B306 in Wernleiten ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Es kam zum Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad. 

Update, 14.40 Uhr - Pressemeldung Polizei

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Die 87-jährige Siegsdorferin bog von der Hochbergstraße nach links auf die B306 ab. Während des Abbiegevorgangs kam es zum Zusammenstoß mit dem 67-jährigen Motorradfahrer aus Siegsdorf, welcher in Richtung Traunstein unterwegs war. Dieser stürzte aufgrund dessen und sein Motorrad rutschte in die Böschung. 

Die Pkw-Fahrerin blieb unverletzt, die Verletzungen des Motorradfahrers sind noch unbekannt, er wurde mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Traunstein verbracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren tausend Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Siegsdorf war mit etwa 20 Einsatzkräften vor Ort.


Pressemeldung Polizei Traunstein

Update, 12.43 Uhr - Weitere Infos und Bilder vom Unfallort

Am Dienstag wurden gegen 10.15 Uhr die Feuerwehr Siegsdorf, das BRK mit einem Rettungswagen und ein Notarzt und die Polizei zu einem Unfall gerufen.

Eine Frau ist mit ihrem Audi von Wernleiten bei Siegsdorf auf die B306 gefahren und hat dabei einen Motorradfahrer, der von Siegsdorf kam, übersehen. Nach dem Zusammenstoß blieb der Motorradfahrer auf der Fahrbahn liegen und das Motorrad schleuderte über eine Böschung hinab. Nach einer Erstversorgung wurde der Motorradfahrer mit mittelschweren Verletzungen in das Klinikum Traunstein gebracht. Die Unfallverursacherin blieb unverletzt. 

Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf

Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamminger
Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamminger
Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamminger
Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamming er
Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamminger
Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamminger
Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamminger
Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamminger
Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamminger
Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamminger
Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamminger
Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamminger
Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamminger
Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamminger
Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamminger
Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamminger
Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamminger
Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamminger
Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamminger
Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamminger
Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamminger
Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamminger
Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamminger
Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamminger
Motorrad-Unfall am Dienstag auf B306 bei Siegsdorf
 © FDL/Lamminger

Die Feuerwehr Siegsdorf unterstützte den Rettungsdienst und leitete den Verkehr wechselweise an der Unfallstelle vorbei. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens und der gesperrten Südspange bei Traunstein, staute es sich auch bis zu dieser zurück. 

Zur Bergung des Motorrads musste die Feuerwehr einige Äste und kleinere Bäume beseitigen.

Erstmeldung, 11.12 Uhr - Motorradunfall auf B306

Am Dienstagvormittag hat sich Höhe Wernleiten/Siegsdorf ereignet. Laut ersten Informationen von vor Ort, wollte eine Autofahrerin in die B306 einfahren. Dabei übersah sie offenbar einen Motorradfahrer. 

Nach dem Zusammenstoß mit dem Auto wurde der Biker eine Böschung hinab geschleudert, er wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Ein Erstfoto vom Unfallort.

Die B306 war nach dem Unfall kurzzeitig komplett gesperrt, es bildete sich ein Stau. Inzwischen leitet die Feuerwehr den Verkehr an der Unfallstelle vorbei. 

Weitere Informationen und Bilder folgen!

mh, FDL/Lamminger

Kommentare