Sommerleseclub in der Stadtbücherei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Zum Start der Sommerferien an diesem Freitag eröffnet die Stadtbücherei Traunstein mit dem neuen Sommerleseclub ein Ferienangebot für Kinder und Jugendliche von 11 bis 14 Jahren.

In den nächsten sechs Wochen können die Club-Mitglieder viele spannende Kinder- und Jugendbücher ausleihen und an einer Verlosung mit tollen Preisen teilnehmen. Für den Sommerleseclub hat die Stadtbücherei aus den Einnahmen ihres letzten Bücherflohmarktes über 180 Kinder- und Jugendbücher gekauft, unter anderem Krimis, Abenteuerromane und Liebesgeschichten. Mit einem Clubausweis können die Mitglieder die Bücher kostenlos ausleihen und nach der Lektüre eine Bewertung abgeben. Als Belohnung erhalten die Kinder eine Urkunde, wenn sie mindestens drei Bücher ausgeliehen haben.

Je mehr Bücher sie gelesen und bewertet haben, desto besser stehen die Chancen für die Verlosung, bei der aus den Bewertungskarten die Gewinner gezogen werden. Für die Club-Mitglieder gibt die Stadtbücherei am 9. Oktober um 15 Uhr eine Abschlussparty mit Pizza und Musik. Bei dieser Gelegenheit wird Oberbürgermeister Manfred Kösterke die Gewinner der Verlosung bekanntgeben und die Preisverleihung vornehmen. Der Sommerleseclub möchte Spaß am Lesen vermitteln und die Lesekompetenz der Teilnehmern fördern. Projektpartner sind der Deutsche Bibliotheksverband, die Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen, der Sankt Michaelsbund und das Leseforum Bayern.

Weitere Informationen und Anmeldung zum Sommerleseclub in der Stadtbücherei Traunstein unter Telefon 0861/164480.

Pressemitteilung Stadt Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser