Stadt will Bettenkontingent ausbauen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunstein - Das Stadtmarketing Traunstein als Veranstalter der Kleinvermieterschulung will das Angebot der Betten für die Touristen in Traunstein deutlich erhöhen.

Oberbürgermeister Manfred Kösterke begrüßte bei der Kleinvermieterschulung im vollen Saal des Alpengasthofs Hochberg die potentiellen neuen Kleinvermieter.

Als Referenten wirkten Jens Hornung, Marketingleiter des Chiemgau Tourismus e. V., Eva Maria Gabler von der Touristinfo und Stefan Zahnbrecher von der Kreissparkasse mit.

Nach den Vorträgen diskutierten die interessierten Besucher noch lange und engagiert mit zwei seit Jahren sehr erfolgreichen Kleinvermietern vom Hochberg und erhielten so manchen guten Tipp. Insgesamt, so die neue Chefin der Touristinfo Traunstein, Nadine Spiegelsberger, eine sehr professionell ausgearbeitete Schulung vom Stadtmarketing Traunstein, die hoffentlich einige neue Betten für die Urlaubsgäste bringen wird.

Pressemitteilung Stadtmarketing-Traunstein GmbH

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser