A8: Transporter-Fahrer übersieht Stauende

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Siegsdorf - Der Fahrer eines österreichischen Transporter hat am Freitagnachmittag auf der A8 ein Stauende übersehen. Die Folgen: Unfall und Stau!

Der Unfall ereignete sich in Fahrtrichtung Salzburg zwischen den Anschlussstellen Traunstein und Neukirchen. Laut Aktivnews übersah der Transporter-Fahrer ein Stauende und krachte auf einen BMW.

Unfall auf der A8

Verletzt wurde bei dem Unfall offenbar niemand. Es kam aber zu einem Rückstau von rund sechs Kilometern Länge.

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser