Die Footballer im "Vereinsmeier"

Die "Traunreut Munisier" stellen sich vor

+
  • schließen

Traunreut - Noch keine sieben Jahre gibt es die Footballer der "Traunreut Munisier" und doch sind sie im vorigen Herbst schon Landesliga-Meister geworden. Wir stellen den Verein vor:

Besser konnte es nicht laufen: Ungeschlagen waren die "Traunreut Munisier" in der vergangenen Saison. Neben der Meisterschaft in der Landesliga winkte zusätzlich auch derAufstieg in die Bayernliga Süd - eine "Perfect Season", wie Andrea Sporn, zweite Abteilungsleiterin der Footballer, betont.

Bei den Kindern geht's noch sanfter zur Sache

Erst im Herbst 2010 gründeten sich die "Traunreut Munisier", inzwischen hat man knapp 150 Mitglieder. Einsteigen können Burschen und Mädels schon ab acht Jahren beim "Flag Football" ohne Körperkontakt. "Der Team-Zusammenhalt und die individuelle Förderung der einzelnen Sportler machen den Verein so besonders", so Sporn: Jeder steht für den anderen ein, auch wenn das Team aus ganz unterschiedlichen Leuten besteht

Fotos: Traunreuter Munisier sind Meister der Football-Landesliga

"American Football ist eine der besten Sportarten, um sich auszupowern. Unser Team unterhält auch eine ganz besondere Art der Freundschaft nach Mexiko. Von dort kommen Spieler zu uns nach Deutschland, die mit uns auf dem Spielfeld kämpfen, die bayerische Kultur kennen lernen und nach drei Monaten als Freunde wieder heimreisen", weiß Abteilungsleiterin Andrea Sporn. 

Am kommenden Wochenende beginnt die Saison wieder

Trainiert wird zwei Mal in der Woche: Immer mittwochs und freitags von 18 bis 20 Uhr für die Jugend, von 19 bis 21 Uhr für die Herren ab 19 Jahre. Am Freitag trainieren auch die Jüngsten ab acht Jahren von 17 bis 18.30 Uhr. Training und Wettkämpfe werden auf dem Sportplatz des FC Traunreut in der Jahnstraße 12 hinter dem Schwimmbad abgehalten. "Jeder Interessierte kann jederzeit bei uns mittrainieren", so die Abteilungsleiterin Sporn. 

Am 30. April beginnt die Saison wieder mit zwei Heimspielen: Die Jugend tritt gegen die Plattling Black Hawks um 11.30 Uhr an, die Männer um 16 Uhr gegen die Passau Pirats. "Außerdem freuen wir uns immer über motivierte, ehrenamtliche Helfer, egal welchen Alters, die uns im Training, an Spieltagen oder bei der Organisation unterstützen", so Andrea Sporn von den "Traunreut Munisier".

Machen auch Sie mit

Wollen auch Sie Ihren Verein auf chiemgau24.de vorstellen und aus dem Nähkästchen plaudern? Die Cheerleader aus Vachendorf, die Höslwanger Golfer, die "Waging Ducks", die "Bayerische Sportjugend" im Landkreis Traunstein, die Musikkapelle Waging, die Dirndlschaft Albertaich und der Törringer Trachtenverein haben es auch bereits getan. Einfach das Formular mit Fragen zum Vereinsmeier ausfüllen und per E-Mail an xaver.eichstaedter@ovb24.de schicken. Seien Sie mit Ihrem Verein dabei und schicken Sie uns Antworten und Fotos zu.

xe

Zurück zur Übersicht: Traunreut

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser