Start der großen Leser-Umfrage 

Was wir an Traunreut mögen - und was uns nervt 

  • schließen

Traunreut - Über 20.000 Menschen leben in Traunreut - wir wollen nun herausfinden, was sie über ihre Stadt denken. Aber auch Landkreis-Bürger dürfen gerne ihre Meinung dazu abgeben.

Mit unserer großen Traunreut-Umfrage wollen wir wissen, wie es um das Image von Traunreut wirklich bestellt ist. Was an der Stadt gut ist - und was kritisiert wird. 

Schlechtes Image der Stadt?

Oftmals wird uns von Lesern aus Traunreut insbesondere auf Facebook vorgeworfen, wir würden die Stadt in ein schlechtes Licht stellen. Der Grund: Wir würden zu häufig und reißerisch über Gewalttaten und Polizeieinsätze berichten. 

Unsere Redaktion hat selbstverständlich keine Vorurteile gegenüber Traunreut - wir sehen aber diese große Leser-Umfrage auch als Chance, die Stadt in ein besseres Licht zu rücken. Nun können die Traunreuter klar machen, was an ihrer Stadt besonders lebenswert ist. 

Bereits in der vergangenen Woche haben wir eine solche Leser-Umfrage für Rosenheim gestartet und ausgewertet. Nun wollen wir die Meinungen aus dem Chiemgau einholen. Und das funktioniert so: 

So funktioniert es:

1. Im ersten Schritt sammeln wir bis Freitag Ihre Meinungen. Schreiben Sie uns über unsere Facebook-Seite (hier als Kommentar), per E-Mail (redaktion@ovb24.de, Betreff: Leser-Umfrage) oder im Kommentarbereich unter diesem Artikel stichpunktartig, was Sie in Traunreut toll finden - und was sie wütend macht.

2. Im zweiten Schritt starten wir über das Wochenende aus den meistgenannten Punkten zwei Abstimmungen: Was ist toll und was nervt am meisten an Traunreut? 

2. Im abschließenden Schritt wollen wir von der Lokalpolitik Statements zum Stimmungsbild einholen

Machen Sie mit! Wir sind gespannt, was dabei herauskommen wird! 

Zurück zur Übersicht: Traunreut

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser