Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Die Weichen wurden gestellt

Nach Ende fürs Reisebüro: Kommt neue Gastronomie am Traunreuter Rathausplatz?

Im ehemaligen Reisebüro am Rathausplatz in Traunreut soll Gastronomie einziehen.
+
Im ehemaligen Reisebüro am Rathausplatz in Traunreut soll Gastronomie einziehen.

Kommt bald mehr Leben auf den Rathausplatz in Traunreut? Die Weichen dafür wurden jetzt zumindest gestellt. In den Räumen eines ehemaligen Reisebüros soll ein Lokal einziehen.

Traunreut - Zum 30. April schloss das „DER“-Reisebüro am Rathausplatz in Traunreut. Ihm nachfolgen soll ein gastronomischer Betrieb. Der Bauausschuss stimmte am Mittwoch, 12. Mai, einstimmig einer Nutzungsänderung zu. „Wir begrüßen das ausdrücklich, es trägt zur Belebung der Innenstadt bei“, so Bürgermeister Hans-Peter Dangschat.

Nach Recherchen von chiemgau24.de steht jedoch noch nicht fest, welches Lokal einziehen wird und auch wann ist noch nicht klar. Bisher wurden nur die rechtlichen Grundlagen dafür gelegt, dass etwas Neues entstehen kann. Fix ist bisher nur, dass auch der kleine angrenzende Garten für die kommende Gastronomie als Außenbereich genutzt werden soll.

xe

Kommentare