Medienmitteilung Stadt Traunreut

Instrumente in allen Größen vorhanden!

+
Die städtische Sing- und Musikschule Traunwalchen nimmt noch Schüler auf.

Traunreut - Die städtische Sing- und Musikschule Traunwalchen nimmt noch Schüler auf. Die Anmeldezeit wird verlängert:

Schnupperstunden und persönliche Beratung können ab sofort unter der Telefonnummer 6249 oder unter musikschule@traunreut.de vereinbart werden. Das Büro ist von Montag bis Freitag von 9 - 11 Uhr und donnerstags von 14 - 16 Uhr besetzt.


Die Wahl des passenden Instruments, das richtige Einstiegsalter und viele andere Fragen beantworten die Musikschullehrer gerne telefonisch oder bei persönlich vereinbarten Beratungsstunden. Das breite Unterrichtsangebot spiegelt die unterschiedlichen Interessen der Kinder und Jugendlichen: Neben den beliebten „Klassikern“ wie Gitarre, Klavier und Blockflöte können die Kinder aus Chieming, Nußdorf und Traunreut natürlich auch Streichinstrumente aber auch alle Blasinstrumente bis hin zur Harfe, Akkordeon, Steirischen Harmonika und dem beliebten Schlagzeug wählen!

Dabei bietet die städtische Sing- und Musikschule Traunwalchen einen enormen Vorteil besonders für Einsteiger: Nahezu jedes Instrument kann in mehreren unterschiedlichen Größen direkt von der Musikschule gemietet werden. Anfänger können also auf speziell gebauten kleineren Instrumenten beginnen, was den Fortschritt und die Spielfreude deutlich erhöht. "Wer sich vorab gut informiert, der ist von Beginn an auf dem richtigen Weg. Vieles wird günstiger, klarer und einfacher durch unsere Unterstützung", betont Musikschulleiter Josef Mayer.

Medienmitteilung Stadt Traunreut

Kommentare