Aus dem Traunreuter Stadtrat:

Kommt ein Containerlager auf den Festplatz?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
  • schließen

Traunreut - Das Landratsamt hatte zuletzt den Antrag an die Stadt gestellt, auf dem Festplatz Wohncontainer zur Unterbringung von Asylbewerbern aufzustellen. Was das Gremium dazu sagt:

Der Stadtrat hatte am Donnerstag über einen Antrag des Landratsamtes Traunstein zu entscheiden, wonach auf dem Traunreuter Festplatz Wohncontainern zur Unterbringung von Asylbewerbern aufgestellt werden sollen. Vorweg hatte das Gremium Stellungnahmen vom Stadtbauamt und der Liegenschaftsverwaltung eingeholt.

Darin wurde beanstandet, dass das Gebiet industriell und gewerblich genutzt werde und daher für ein Containerlager nicht in Frage komme. Zudem gebe es vertragliche Verpflichtungen zur Durchführung von Veranstaltungen auf dem Festplatz, die nicht eingehalten werden könnten, sollten die Container dort aufgestellt werden. Ohne Diskussion entschied sich der Stadtrat einstimmig dafür, den Festplatz nicht zur Verfügung zu stellen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Traunreut

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser