Am Montagabend im K1

Söder in Traunreut: Wie groß wird die Gegendemo?

+
Ministerpräsident Markus Söder kommt nach Traunreut.
  • schließen

Traunreut - Ministerpräsident Markus Söder ist am Montagabend um 19.00 Uhr zu Besuch im k1. Dort trifft er sich mit Spitzen der Kreisverbände der CSU und Jungen Union zum sogenannten Heimatempfang.

Sein Besuch ist aber nicht unumstritten. So haben unter anderem die ÖDP, die Initiative für Flüchtlingsrechte und die Friedensinitiative in Traunstein zur Demo aufgerufen, wie der Radiosender Bayernwelle berichtet. In ihren Augen werde durch die CSU das Wort "Heimat" ausgrenzend verwendet. Wie viele Menschen zur Demo oder zum Empfang von Söder kommen werden, ist bisher nicht bekannt.

Erst am Wochenende hatte der Ministerpräsident bei der Landesversammlung der Jungen Union Bayern in Friedberg bei Augsburg kräftig ausgeteilt und gesagt, dass die SPD eigentlich kein ernsthafter Herausforderer für die Wahl im Oktober sei: "Heute wäre es ziemlich vermessen zu sagen, dass die SPD uns herausfordert!" Die schwachen Umfragewerte für die CSU nahm Söder anscheinend ziemlich gelassen: "Nirgendwo lebt es sich besser als in Bayern!" Das Land stehe so gut da wie noch nie, dies zeige sich an der niedrigen Arbeitslosigkeit. Die CSU müsse den Menschen die wirtschaftlich gute Lage Landes mehr verdeutlichen

Zurück zur Übersicht: Traunreut

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser