Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Schwerer Unfall in Traunreut

Promillefahrer (20) kracht mit Vollgas gegen Mauer von Jugendzentrum - 50.000 Euro Schaden

Unfall Traunreut
+
Schwerer Unfall in Traunreut.
  • Martin Weidner
    VonMartin Weidner
    schließen

Traunreut - In der Nacht auf Samstag (11. September) hat sich im Stadtgebiet von Traunreut ein folgenschwerer Unfall ereignet. Als die Rettungskräfte eintrafen, stellten sie auch rasch den Grund dafür fest.

Update, 17 Uhr - Pressemitteilung der Polizei Traunreut

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Am Samstag (11. September), gegen 2.50 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden in der Werner-v.-Siemens-Straße in Traunreut.

Ein 20-jähriger Traunreuter fuhr mit seinem Pkw stadteinwärts und kam in einer Rechtskurve aufgrund von zu hoher Geschwindigkeit alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab. Anschließend prallte er mit hoher Geschwindigkeit in die Hausmauer des Jugendzentrums von Traunreut.

Durch großes Glück wurden der 20-jährige Fahrer und sein 19-jähriger Beifahrer bei dem Zusammenstoß nur leicht verletzt. Beide wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser verbracht.

Am Auto entstand ein Totalschaden. Am Gebäude entstand ebenfalls erheblicher Sachschaden. Der Gesamtschaden wird auf 50.000 Euro geschätzt.

Ein Atemalkoholtest beim Fahrer ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Zudem ergaben sich Hinweise auf den Konsum von Betäubungsmitteln. Aus diesem Grund wurde der Führerschein an Ort und Stelle sichergestellt und es wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

Der Pkw konnte nur mit Hilfe der FFW Traunreut geborgen werden. Die FFW Traunreut war mit vier Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften vor Ort. Der Bauhof Traunreut sicherte die Unfallstelle im Nachgang mittels Bauzäune ab.

Den Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Pressemitteilung Polizei Trostberg

Erstmeldung, 9 Uhr - Schwerer Unfall in Traunreut

Gegen 2.45 Uhr wollten zwei Männer mit einem Opel von der Tachinger Straße auf die Werner-von-Siemens-Straße fahren. In einer Rechtskurve verlor der Fahrer auf der nassen Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte gegen ein Gebäude. Bei dem Haus handelt es sich um das Jugendzentrum Traunreut. Am Auto und dem Gebäude entstand hoher Sachschaden.

Schwerer Unfall in Tachinger Straße in Traunreut

Fotos Unfall Traunreut Tachinger Straße
Schwerer Unfall in Traunreut auf Tachinger Straße. © FDL/Lamminger
Fotos Unfall Traunreut Tachinger Straße
Schwerer Unfall in Traunreut auf Tachinger Straße. © FDL/Lamminger
Fotos Unfall Traunreut Tachinger Straße
Schwerer Unfall in Traunreut auf Tachinger Straße. © FDL/Lamminger
Fotos Unfall Traunreut Tachinger Straße
Schwerer Unfall in Traunreut auf Tachinger Straße. © FDL/Lamminger
Fotos Unfall Traunreut Tachinger Straße
Schwerer Unfall in Traunreut auf Tachinger Straße. © FDL/Lamminger
Fotos Unfall Traunreut Tachinger Straße
Schwerer Unfall in Traunreut auf Tachinger Straße. © FDL/Lamminger
Fotos Unfall Traunreut Tachinger Straße
Schwerer Unfall in Traunreut auf Tachinger Straße. © FDL/Lamminger
Fotos Unfall Traunreut Tachinger Straße
Schwerer Unfall in Traunreut auf Tachinger Straße. © FDL/Lamminger
Fotos Unfall Traunreut Tachinger Straße
Schwerer Unfall in Traunreut auf Tachinger Straße. © FDL/Lamminger
Fotos Unfall Traunreut Tachinger Straße
Schwerer Unfall in Traunreut auf Tachinger Straße. © FDL/Lamminger
Fotos Unfall Traunreut Tachinger Straße
Schwerer Unfall in Traunreut auf Tachinger Straße. © FDL/Lamminger
Fotos Unfall Traunreut Tachinger Straße
Schwerer Unfall in Traunreut auf Tachinger Straße. © FDL/Lamminger
Fotos Unfall Traunreut Tachinger Straße
Schwerer Unfall in Traunreut auf Tachinger Straße. © FDL/Lamminger
Fotos Unfall Traunreut Tachinger Straße
Schwerer Unfall in Traunreut auf Tachinger Straße. © FDL/Lamminger
Fotos Unfall Traunreut Tachinger Straße
Schwerer Unfall in Traunreut auf Tachinger Straße. © FDL/Lamminger
Fotos Unfall Traunreut Tachinger Straße
Schwerer Unfall in Traunreut auf Tachinger Straße. © FDL/Lamminger
Fotos Unfall Traunreut Tachinger Straße
Schwerer Unfall in Traunreut auf Tachinger Straße. © FDL/Lamminger
Fotos Unfall Traunreut Tachinger Straße
Schwerer Unfall in Traunreut auf Tachinger Straße. © FDL/Lamminger
Fotos Unfall Traunreut Tachinger Straße
Schwerer Unfall in Traunreut auf Tachinger Straße. © FDL/Lamminger
Fotos Unfall Traunreut Tachinger Straße
Schwerer Unfall in Traunreut auf Tachinger Straße. © FDL/Lamminger

Die beiden Insassen hatten bei dem Crash wohl Glück im Unglück. Denn ersten Erkenntnissen zufolge wurden beide wohl nur leicht verletzt. Dennoch wurde das Duo vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Dem Fahrer, zu dessen Identität bislang keine weiteren Erkenntnisse vorliegen, droht jedoch nun eine Menge Ärger: Da bei ihm vor Ort ein nicht unerheblicher Alkoholwert festgestellt wurde, musste er eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Im Einsatz waren die Feuerwehr Traunreut, das Rote Kreuz mit zwei Rettungswagen und einem Notarzt sowie zwei Polizeistreifen.

FDL/Lamminger, mw

Kommentare