Pressebericht Stadt Traunreut

Sprechstunde zum Buchungssystem von IRS18 für Hotels und Ferienwohnungen am 11. Juli

Traunreut - Die Digitalisierung im Touristikbereich schreitet immer mehr voran und wird von Urlaubsgästen insbesondere bei der Suche nach einer passenden Unterkunft bereits rege genutzt.

Um auch weiterhin erfolgreich im Wettbewerb bestehen zu können, bieten die Stadt Traunreut und der Touristikverein Traunreut e.V. in enger Zusammenarbeit mit IRS - Region 18 e.V. künftig regelmäßig stattfindende Beratungstermine rund um das Buchungssystem IRS 18 an. Denn wer online nicht buchbar ist, kann im Internet auch nicht gefunden werden. Der erste Termin findet bereits am Donnerstag, den 11.Juli von 9.30 Uhr bis 17 Uhr im Traunreuter Rathaus statt. Ein Folgetermin ist für Mittwoch, den 16. Oktober angedacht. Die Beratung ist kostenlos. Wie der Projektleiter Mario Kljajic auf der Jahreshauptversammlung des Touristikvereins Traunreut e.V. schon angekündigt hat, wird er gemeinsam mit dem Stadtmanagement zu regelmäßig stattfindenden Sprechterminen im Traunreuter Rathaus einladen und als Ansprechpartner für sämtliche Belange und Fragen um das digitale Buchungssystem IRS 18 zur Verfügung stehen.

In persönlichen Gesprächen wird er auf Fragen eingehen und gibt gerne auch individuelle Hilfestellung und Tipps. Auch möchte er die Scheu vor dem Einstieg in das Digitale Buchen nehmen. Ziel des Vereins IRS 18 e.V. ist die Förderung des heimischen Tourismus. Das Buchungssystem IRS18 bietet jedem Gastgeber die Möglichkeit, seinen Betrieb mit minimalem Aufwand und geringen Kosten im Internet präsentieren zu können. Gerade kleine Betriebe und Privatvermieter profitieren von der exzellenten Beratungsleistung, einer im Angebot integrierten eigenen Homepage und stets aktueller Datenpflege.

Auch eine Integration in andere Buchungsportale wie z.B. booking.com ist durch IRS18 sehr einfach machbar. Der Anbieter kann also mit IRS18 auf mehreren Plattformen im Internet gefunden werden. Die Folge ist – er wird leichter gefunden und dadurch öfters gebucht. Das Angebot richtet sich an die Mitglieder des Touristikvereins Traunreut e.V. und alle interessierten Vermieter der Gemeinden Altenmarkt, Palling sowie der Stadt Traunreut. Um Anmeldung unter Mail: stadtmanagement@traunreut.de (Betreff: IRS18 Sprechstunde) wird gebeten. Alle Informationen sind auch auf der Homepage der Stadt Traunreut unter www.traunreut.de zu finden.

Pressemitteilung der Stadt Traunreut

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Traunreut

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT