Aufgrund von Bauarbeiten

Martin-Luther-Straße in Traunreut im April komplett gesperrt

+

Traunreut - Ab April sind Teile der Martin-Luther-Straße wegen Bauarbeiten gesperrt.

Update, 11. April, 18.05 Uhr - Nachtrag der Stadt Traunreut

Mit verkehrsrechtlicher Anordnung vom 11. April, erlassen durch die Stadt Traunreut, beantragt durch die Firma Traun-Tiefbau GmbH, wurde folgende Verkehrsbeschränkung verfügt: Vom 15. bis voraussichtlich 26. April wird die Martin-Luther-Straße auf Höhe der Hausnummern 31 und 32 komplett gesperrt. Grund dafür ist ein Kanalhausanschluss, der gelegt wird. Der Verkehr wird über Danziger Weg – Brandenburger Straße – Gartenstraße und umgekehrt umgeleitet.

Pressemeldung der Stadt Traunreut

Vorbericht

Mit verkehrsrechtlicher Anordnung vom 2. April, erlassen durch die Stadt Traunreut, beantragt durch die Firma M. Oppacher & Sohn Frischbeton GmbH & Co. KG, wurde folgende Verkehrsbeschränkung verfügt: 

Die Martin-Luther-Straße (im Bereich der Mittelschule und der Adalbert-Stifter-Straße) wird vom 8. April bis zum 29. Juli vollgesperrt. Grund für die Sperrung sind Kanal-, Wasserleitungs- und Straßenbauarbeiten. Für Anwohner ist die Straße bis zur Baustelle frei.

Pressemeldung der Stadt Traunreut

Zurück zur Übersicht: Traunreut

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT