Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Einlass unter Einhaltung der 2G-Regelung

Städtisches Hallenbad Traunreut öffnet ab Montag, 22. November wieder

Das städtische Hallenbad Traunreut in der Adalbert-Stifter-Straße
17A.
+
Das städtische Hallenbad Traunreut in der Adalbert-Stifter-Straße 17A.

Das städtische Hallenbad in Traunreut öffnet ab dem kommenden Montag, 22. November wieder zu den üblichen Öffnungszeiten seine Pforten für die Öffentlichkeit.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Traunreut - Wie zuletzt auch, ist zum Zutritt in das städtische Hallenbad die Erfüllung der Maßgaben der sogenannten 2-G-Regel erforderlich. Des Weiteren gilt ab sofort wieder die Maskenpflicht bei Zutritt (Erwachsene FFP2Maske, Kinder medizinische Maske) in das Hallenbad. Weitere Informationen zum Badebetrieb unter stadtwerke-traunreut.de.

Die Öffnungszeiten: Mo, Mi, Do, Fr: 16 – 21.30 Uhr, Di geschlossen, Sa und So: 8 – 21.30 Uhr.

Wir wünschen viel Spaß bei Ihrem Besuch!

Pressemitteilung Stadtwerke Traunreut

Kommentare