Unfall in Traunreut

Katze quert Straße - Quad landet nach Überschlag auf Fahrer

Traunreut - Am Mittwoch, den 3. Juni, kam es gegen 18.41 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Quad-Fahrer mittelschwer verletzt wurde.

Die Meldung im Wortlaut:


Der 49-jährige Fahrzeugführer befuhr mit seinem ATV den Permoserweg vom Traunring kommend. Weil eine Katze die Fahrbahn querte, bremste der Mann sein Fahrzeug stark ab, dadurch überschlug sich das Quad und landete auf dem Fahrer. 

Ersthelfer befreiten den Verunfallten von seinem Fahrzeug und versorgten ihn bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Nach Erstversorgung vor Ort wurde der Verletzte mit dem Rettungshubschrauber in die Unfallklinik Salzburg verbracht, den ersten Erkenntnissen zufolge besteht keine Lebensgefahr. 


Das Quad wurde durch den Überschlag nur leicht beschädigt, der Sachschaden wird auf etwa 500 - 700 Euro geschätzt.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare