Ab 15. März bei einer Inzidenz unter 100 

Wiedereröffnung der Stadtbücherei Traunreut

Blick in die Bücherregale der Stadtbücherei Traunreut
+
Blick in die Bücherregale der Stadtbücherei Traunreut.

Traunreut - Mit Beschluss der Bundes- und Länderregierungen sind seit 8. März weitere Lockerungen und Öffnungen möglich, sofern die Inzidenz in der Region unter 100 liegt.

Die Medienmitteilung im Wortlaut

Diese betreffen unter anderem auch den Buchhandel und die Bibliotheken. „Neben den Schulen zählen auch die Büchereien zu wichtigen Bildungseinrichtungen. Ich bin daher sehr froh, dass wir für die Bürgerinnen und Bürgern unsere Stadtbücherei wieder öffnen dürfen. Sofern die Zahlen der Neuinfektionen stabil bleiben, kann die Bücherei unter Einhaltung der geltenden Schutz- und Hygienemaßnamen besucht werden.“ freut sich Erster Bürgermeister Hans-Peter Dangschat.

Die Wiedereröffnung ist aus organisatorischen Gründen ab 15. März 2021 zu den regulären Öffnungszeiten geplant. Für den Besuch gelten unter anderen folgende Hygienemaßnahmen. Erwachsenen sowie Jugendliche ab 15 ist das Tragen einer FFP2-Maske vorgeschrieben, bei Kindern von 6 bis 14 Jahren reicht eine Mund- und Nasenbedeckung. Mindestabstände von 1,50 m und eine maximale Besucherzahl von 9 Personen sind zu beachten. Die Bücherei bittet daher eventuelle Wartezeiten einzuplanen. Der Café- und Lesebereich bleiben vorerst noch gesperrt. Es stehen keine Zeitungen zur Verfügung. Der Besuch ist auf die Ausleihe und Rückgabe begrenzt. Alle weiteren Maßnahmen sind auf der Internetseite der Stadtbücherei veröffentlicht unter www.traunreut.de/stadtbuecherei.

Bis zum 12. März steht der Abholservice weiter zur Verfügung.

Die Leiterin der Stadtbücherei ist sichtlich erleichtert, dass nun die Leserinnen und Leser die Bücherei besuchen können. „Der Abholservice wurde in den letzten Wochen sehr gut angenommen. Aber es ist natürlich nicht vergleichbar, wenn unsere Kunden ihre gewünschten Medien direkt bei uns aussuchen können.“ so Sabrina Liebau.

Das Stadtarchiv der Stadt Traunreut öffnet ebenfalls ab 15. März zu den regulären Besuchszeiten unter Einhaltung der üblichen Corona-Hygienemaßnahmen.

Medienmitteilung Stadt Traunreut

Kommentare