A-Capella-Nacht am Papstplatz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Der Papst Benedikt-Platz vor dem Landratsamt wird heute von Sängern bevölkert: Vier Chöre treten zur A-Capella-Nacht des Chiemgau-Chors auf.

Der Papst Benedikt-Platz vor dem Traunsteiner Landratsamt wird heute von Sängern bevölkert. Im Rahmen des 150-jährigen Bestehens des Chiemgau-Sängerkreises treten dort am Abend vier Chöre auf. Die "A-Capella-Nacht" wird vom Chiemgau-Chor Traunstein veranstaltet. Es nehmen außerdem der Volkalexpress aus Teisendorf, "Giovedi Vocale" aus Traunstein und der Schulchor des Chiemgau-Gymnasiums aus Traunstein teil. Die Schirmherrschaft hat Traunsteins Oberbürgermeister Manfred Kösterke übernommen.

Auf dem Programm stehen klassische Chor-Literatur, deutsche Volkslieder, sowie afrikanische Lieder in Begleitung von Rhythmus-Instrumenten. Bei schlechtem Wetter wird das Konzert in den Kunstraum der Klosterkirche verlegt.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser