Vorbereitungen für die Dreharbeiten

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunstein - Für den ARD-Film "Der Himmelsstürmer" wird Traunstein zur Filmkulisse. Vor dem Dreh standen aber noch die Aufbauarbeiten auf dem Plan.

Lesen Sie auch:

An verschiedenen Orten in Traunstein wird die Filmcrew in der nächsten Zeit Halt machen und Szenen für die ARD-Produktion aufnehmen. Am Donnerstag, 27. September, und Freitag, 28. September, stehen Aufnahmen an der Grund- und Hauptschule auf dem Plan.

Doch vor dem spannenden Teil kommt wie immer die harte Arbeit. Viele Aufbauhelfer sorgten im Hintergrund dafür, dass Technik und Kulisse stimmten.

Aufbau für die Dreharbeiten

Bereits das Casting für rund 100 Statistenrollen hatte viele Menschen aus der Region angezogen. Sie alle wollten unbedingt dabei sein, wenn die letzten Rollen vergeben werden.

Die Fotos vom Casting

Casting für den Film "Der Himmelsstürmer"

Darum geht's im Film

Es geht um eine junge Dame, die einen Kiosk betreibt. Ihr Problem dabei: Sie hat eine große Rechenschwäche. Auch privat ist bei ihr einiges im Argen: Sie hat große Probleme mit ihrem Vater. Als sie sich dann auch noch verliebt und ein Onkel aus Amerika nach Traunstein zurückkommt, ist das Chaos erst einmal perfekt.

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser