Eine "Nacht der Helden"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Django 3000 sind am 5. Oktober in Traunstein.

Traunstein - Bei der "Nacht der Helden" kommen Anfang Oktober Django 3000 nach Traunstein, um das Festzelt zu rocken!

Gleich zum Auftakt des 400-jährigen Jubiläums des Hofbräuhauses Traunstein gibt es ein hochkarätiges Programm. Django 3000, Mundwerk-Crew, Die Springer und Mista Wicked sorgen in dem dafür errichteten Festzelt am Festplatz Traunstein für ein echtes Konzertelebnis.

Das sind die Bands

Django 3000 nennen sich die musikalischen Streuner. Massenweise Youtube-Klicks täglich sprechen eine deutliche Sprache: Django 3000 stürmen die bayerische Musikszene im Galopp, auf wuide Rössa und mit Südwind in den Beinen. Heidi heißt die Heldin ihrer ersten Single, ein glutäugiges lebenshungriges bayerisches Zigeuner-Deandl, von der man nur so viel weiß: Summa is, wennd Heidi kimmt und de Leit zum Danzn bringt.

Die Mundwerk Crew verfolgt nur ein Ziel: live noch 10 mal mehr zu rocken als auf Platte. Das taten die Frontrapper Touze und Sebaino und Dj Maximi seit 2007 erfolgreich im 3er-Gespann. In ihrer Heimat in Bayern machten sie sich so einen Namen. 2011 formierten sich die Jungs neu und stockten ihre Live-Besetzung mit Drums, Bass, Gitarre und Piano auf. Das brachte sie auf die Zeltbühne des Chiemsee Reggae Summer. Die Crew nahm den Titel "On3 Band der Woche" mit nach Hause und fuhr als Supportact mit LaBrassBanda auf Tour durch Deutschland.

Die Springer aus Traunstein haben vor allem eines gemacht. Ihre Musik durchgezogen und hart gearbeitet. Konsequent, mit Klasse und Erfolg. Mit 1000 Shows quer durch die Republik und den Alben ´STAR´(1999), ´MUSIK VON WELT´ (2003), ´NACKTSAISON´ (2005) und ´LICHT´ (2007) sind sie wohl die ´Chiemgauer Kultband´ und waren jahrelang die einzige bundesweit tourende Band aus dem Voralpenland.

Mista Wicked – Der bayrische Reggae-Geheimtipp. Eine spektakuläre Kombination aus karibischen Rhythmen und oberbayrischer Mundart. Mal beschwingt-leichter RootsReggae, mal schwerere Riddims voller Tiefe, immer mit eingängiger Bassline. Gelungene Ska- und Dub-Ausflüge zeigen die Experimentierfreude der OffbeatLiebhaber.

Hier gibt es die Tickets

Die Tickets gibt es bereits jetzt an folgenden Vorverkaufsstellen-Stellen:

Traunstein, Shell Tankstelle

Traunstein, Wochenblatt (Ludwigstr. 37)

Übersee, Bäckerei Brai (Ortsteil Feldwies)

Grassau, Shell Tankstelle

Traunreut, Expert Huber (Werner-von-Siemens-Str. 12)

Erlstätt, Limo Partymagazin (Traunsteiner Str. 11)

Chieming, Getränke Oase (Zwischen Unterwirt und Cocktail’s)

Tickets Online bestellen über :

www.tanz-gut.de

www.ell-kram.de

Einlass ist ab 18 Uhr, Beginn ab 18:30 Uhr. Das Mindestalter für die Veranstaltung beträgt 16 Jahre. Die Karten kosten im Vorverkauf 13 Euro, an der Abendkasse 15 Euro.

Pressemitteilung Hofbräuhaus Traunstein

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser