Eine Ausbildung im Metallbereich?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Das neue Berufswahlmagazin der Agentur für Arbeit stellt viele Ausbildungsberufe im Metallbereich vor. Vielleicht springt der Funke bei einigen Ausbildungssuchenden über.

Mit den Händen arbeiten und selbst etwas erschaffen – die Metallindustrie bietet Jugendlichen jede Menge passende Ausbildungsberufe! Wer sich Infos und Ideen zu Ausbildungen holen will, wird im neuen Berufswahlmagazin, das am am 17. April erschienen ist, fündig.

Im aktuellen Magazin aus der Medienkombination planet-beruf.de der Bundesagentur für Arbeit wird gebohrt, gefräst und gedreht: Im Mittelpunkt stehen dieses Mal Metallberufe. Und planet-beruf.de ist ganz nah dran! Direkt aus der Berufswelt berichten u.a. Benjamin, Metallbauer der Fachrichtung Konstruktionstechnik, Anlagenmechaniker Michele oder die Zerspanungsmechanikerin Vanessa von ihren Erfahrungen.

Neu ab dieser Ausgabe – und zum Einsatz im Unterricht bestens geeignet – sind die Arbeitsblätter und Checklisten zum Thema. Die Jugendlichen können z.B. herausfinden, ob eine Ausbildung in einem Metallberuf für sie infrage kommt oder welche Aufgaben sie in der Metallbranche erwarten. Mit dem neuen Berufswahlmagazin setzten sich die Schülerinnen und Schüler noch bewusster mit der Berufswahl und dem Schwerpunktthema auseinander.

Neben Gewinnspielen und Rätseln gibt’s natürlich das beliebte planet-beruf.de-Starinterview. Dieses Mal: Sepalot alias Sebastian Weiss. Nicht nur musikalische, auch handwerkliche Stärken gehören zu seinen Talenten. Der DJ und Produzent der Hip-Hop-Band Blumentopf spricht über das aktuelle Album seiner Band und welche Erfahrungen er mit Metall gemacht hat.

Die Leserinnen und Leser können die für sie wichtigste Erfindung beschreiben und tolle Gewinne absahnen. Es warten ein Apple iPod Nano 16GB oder einer von zwei iTunes-Gutscheinen im Wert von je 15 Euro auf ihre Gewinner/innen! Bis zum 15. Mai können die Vorschläge mit einem Foto eingereicht werden.

Einzelexemplare sind beim Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agenturen für Arbeit erhältlich und können gegen Gebühr beim Bestellservice der Bundesagentur für Arbeit angefordert werden, telefonisch unter 01 80 / 10 02 699-01 (Festnetzpreis 3,9 ct/min; Mobilfunkpreise höchstens 42 ct/min) oder per E-Mail an arbeitsagentur@dvg-ff.com.

Pressemeldung Agentur für Arbeit Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser