Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vollsperrungen mit Umleitung

Aktuelle Baustelleninformationen des Landkreises Traunstein: TS24 und TS46 betroffen

Der Landkreis Traunstein ist für die Planung, den Bau und die Erhaltung von rund 380 km Kreisstraßen sowie ca. 128 km Geh- und Radwegen zuständig. Ab kommender Woche beginnen daher wieder zwei Baumaßnahmen der Kreisstraßenverwaltung.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Landkreis Traunstein – Der Landkreis Traunstein bittet die Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Beachtung der nachfolgenden Baustelleninformationen sowie für die unvermeidbaren Verkehrsbehinderungen um Verständnis.

TS 46: Vollsperrung der Kreisstraße zwischen dem Ortseingang Kotzing (Stadt Traunstein) und Ortsausgang Wang (Gemeinde Nußdorf)

Der Landkreis Traunstein führt den Ausbau der Kreisstraße TS 46 ab dem Ortsausgang Wang (Gemeinde Nußdorf) bis zur Querungshilfe am Ortseingang bei Kotzing (Stadt Traunstein) auf einer Länge von ca. 1,6 km durch. Für die Baumaßnahmen muss der Streckenabschnitt der Kreisstraße voraussichtlich in der Zeit vom 27. April bis zum 17. Juni – abhängig von den Witterungsbedingungen – voll gesperrt werden. Für die Sanierungsmaßnahme der TS 46 investiert der Landkreis Traunstein rund 700.000 Euro.

Der Verkehr wird daher während der gesamten Bauzeit umgeleitet. Die Umleitung erfolgt ab Traunstein (Empfing) über die Bundesstraße (B304) zum Kreisverkehr nach Matzing, von dort über die Staatsstraße (St2096) Richtung Sondermoning und zurück auf die Kreisstraße (TS46) Richtung Nußdorf/Wang. Für die Gegenrichtung entsprechend umgekehrt. Den dazugehörigen Umleitungsplan finden Sie hier.

TS 24: Vollsperrung der Gemeindeverbindungsstraße Oberbrunnham – Brandstätt (Gemeinde Tacherting)

In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Tacherting führt der Landkreis Traunstein den Umbau der Kreuzung an der Kreisstraße TS 24 bei Brandstätt (Eder) aus. Für die erforderlichen Baumaßnahmen wird die Gemeindeverbindungsstraße im Bereich der Baustelle – abhängig von den Witterungsbedingungen – voraussichtlich in der Zeit vom 25. April bis zum 10. Juni voll gesperrt. Für die gesamte Baumaßnahme investieren der Landkreis Traunstein und die Gemeinde Tacherting zusammen rund 350.000 Euro.

Der Verkehr muss während der gesamten Bauzeit umgeleitet werden. Die Umleitung erfolgt ab Oberbrunnham über die Kreisstraßen TS 20 und TS 8 nach Emertsham und von dort über die TS 24 Richtung Tacherting. Für die Gegenrichtung entsprechend umgekehrt. Die Gemeindestraße ist ab Oberbrunnham bis zur Einmündung nach Feichten frei befahrbar. Den dazugehörigen Umleitungsplan finden Sie hier.

Pressemitteilung Landratsamt Traunstein

Rubriklistenbild: © Angelika Warmuth/dpa