Fahrplanwechsel

Mehr Züge zwischen Traunstein und Traunreut

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Der Fahrplanwechsel der Deutschen Bahn am Sonntag, 11. Dezember, bringt einige Verbesserungen mit sich, unter anderem zusätzliche Zugverbindungen.

Heuer ist es am 11. Dezember soweit, also am kommenden Sonntag. Bereits jetzt hat die Deutsche Bahn die Änderungen im heimischen Streckennetz bekannt gegeben. Was ändert sich alles?

Da gibt es einiges. Vor allem die Fahrgäste der Südostbayernbahn können sich auf einige Neuerungen freuen. Auf der Strecke Traunstein-Traunreut werden die Fahrplanverbesserungen fortgeführt, die zur Inbetriebnahme des neuen Haltepunkts Traunstein Klinikum in Kraft getreten sind, z.B. ein täglicher Stundentakt mit einem zusätzlichen Abendzug, berichtet die Bayernwelle Südost.

Auch für Schüler stehen künftig mehr Verbindungen zur Verfügung. Auf der Strecke Mühldorf-Freilassing wird das Angebot am Abend verbessert. Außerdem werden die alten einstöckigen Reisezugwagen ausrangiert. Sie werden durch klimatisierte Doppelstockzüge ersetzt.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser