Daumen hoch für Privatvermieter

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein/Ruhpolding - Die Privatvermieter erhielten großes Lob von Landrat Siegfried Walch, der außerdem mehr finanzielle Unterstützung für die Privatvermieter forderte.

Das Informationstreffen am 21. Juli wegen Gründung eines eigenen Verbandes der Privatvermieter im großen Sitzungssaal im Landratsamt Traunstein war bis auf den letzten Platz belegt. Aufmerksam hörten die Anwesenden der beeindruckenden Rede des Landrates Siegfried Walch zu. Darin forderte er von der Regierung wesentlich mehr finanzielle Unterstützung, damit die Privatvermieter etwas mehr Chancengleichheit mit unseren Nachbarn in Österreich haben. Dafür werde er sich mit Nachdruck einsetzen.

Auch das Selbstwertgefühl der Privatvermieter erhielt große Streicheleinheiten, wo doch bisher das Wort "Kleinvermieter" eher etwas "kleines" war. Zwei Drittel aller Vermieter sind Privatvermieter und sorgten 2013 mit für eine jährliche Wertschöpfung des Wirtschaftsfaktors Tourismus im Landkreis Traunstein von 495 Millionen Euro. Der Landrat hat die Privatvermieter an die Hand genommen - aber Laufen müssen sie alleine lernen. Seine Unterstützung haben sie. Rundum eine gelungene Auftaktveranstaltung durch die Worte vom 2. Landrat Sepp Konhäuser, Stephan Semmelmayr (Geschäftsführer des Chiemgau Tourismus e.V.), Matthias Untermayer (Urlaub auf dem Bauernhof), Markus Ritter (Agentur für touristische Dienstleistungen) und Barthl Irlinger (Vertreter der Vermieter beim Chiemgau Tourismus e.V.). Herr Semmelmayr hat auf die Bedeutung der Privatvermieter in Südtirol hingewiesen. Zu dieser Jahreshauptversammlung der Privatvermieter in Südtirol kommt sogar der zuständige Minister!

Die VdRG (Vereinigung der Ruhpoldinger Gastgeber) hatte noch am gleichen Abend eine Versammlung. Zu Beginn wurde über dieses Informationstreffen im Landratsamt gesprochen und begrüßt, dass jetzt auch die Privatvermieter Gehör finden. Anschließend ging es mit Anregungen und Wünschen der Gastgeber für das nächste Treffen mit unserem Tourismusdirektor weiter und es folgte eine lebhafte und sachliche Diskussion über die Zukunft Ruhpoldings.

Pressemeldung Vereinigung der Ruhpoldinger Gastgeber

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser