Umleitungen sind eingerichtet

Kreuzung morgen vollständig gesperrt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Die Sanierung an der Katharienstraße ist fast fertig. Doch nun ist es notwendig die gesamte Kreuzung zwischen Landratsamt und Stadtpark noch einmal zu sperren.

Der Ausbau der Katharinenstraße ist nahezu abgeschlossen. Asphaltierungsarbeiten machen es aber notwendig, den gesamten Kreuzungsbereich Katharinenstraße – Gapstraße – Crailsheimstraße – Wesselinger Straße nochmals für einen Tag zu sperren. Die Sperrung gilt für den motorisierten Individualverkehr und erfolgt am Dienstag, den 9. September.

Die Crailsheimstraße, die Gapstraße und die Wesselinger Straße sind dann weiterhin anfahrbar, enden aber als Sackgasse ohne Wendemöglichkeit. Um trotz der Sperrung des Kreuzungsbereichs die Innenstadt und insbesondere die Marienstraße sowie die Bahnhofstraße zu erreichen, wird eine Umleitung ausgeschildert.

Die Stadt bittet um Beachtung der Straßensperrung und um Verständnis für die dringend notwendigen Bauarbeiten. Mit der Sanierung der Katharinenstraße war Anfang Mai begonnen worden. Neben den Versorgungsleitungen wurde dort in den vergangenen Monaten auch der Kanal erneuert.

Pressemeldung der Stadt Traunstein

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser