Europawahl 2014

Gegenwind für Freihandels-Abkommen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Im Chiemgau kristallisiert sich für die Europawahl vor allem ein Wahlkampfthema heraus: Das umstrittene Freihandelsabkommen. Heute wird das TTIP gleich auf drei Veranstaltungen diskutiert.

Die Grünen Ortsverbände Teisendorf und Siegsdorf treffen sich heute in Neukirchen. Unter dem Titel "Good bye Reinheitsgebot - Grüß Gott Monsanto" wird das Freihandelsabkommen kritisch beleuchtet. Die Veranstaltung im Gasthaus zur Post in Neukirchen beginnt um 20 Uhr. Die ÖDP sieht das Abkommen ebenfalls kritisch. Sie trifft sich um 19 Uhr 30 im Werkstatt-Cafe Meinrad in Ruhpolding. Beim Alten Wirt in Bernau geht es auch um dieses Thema. Die Grünen laden bereits um 16 Uhr zur Infoveranstaltung ein.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser