Media Markt Traunstein feiert 10. Geburtstag:

Menschen bei Media Markt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Petra Biermaier, Marianne Mazrek und Tobias Huber sind seit 1. Mai 2004 dabei. Wie der Media Markt selbst feiern sie ein kleines Jubiläum. 

„Schöne Erlebnisse gibt es bei uns viele“: Petra Biermaier, Marianne Mazrek und Tobias Huber

Der 1. Mai heißt zwar Tag der Arbeit, ist aber ein Feiertag. Unabhängig davon gilt der Monatserste immer als offizielles Datum bei der Neueinstellung von Mitarbeitern. So auch vor zehn Jahren, als die Kassiererinnen Petra Biermaier und Marianne Mazrek sowie der heutige Bereichsleiter für Unterhaltungselektronik, Tobias Huber, beim Media Mark Traunstein anfingen. Gefeiert wurde damals auch – und zwar ein ganz besonderes Ereignis.

Sie haben vor zehn Jahrenalle am gleichen Tag bei Media Markt angefangen. Erinnern Sie sich noch an diesen Tag?

Tobias Huber: Ja, sehr genau. Am 1. Mai 2004 feierte Media Markt Deutschland in Köln seinen 25. Geburtstag – gemeinsam mit rund 17.000 Mitarbeitern. Das war für mich ein toller erster Arbeitstag und ein noch tolleres Erlebnis, das ich nie vergessen werde.

Petra Biermaier: Ich erinnere mich noch an den ersten wirklichen Arbeitstag, den Tag der Neueröffnung als Media Markt. Wir hatten schon sehr früh geöffnet und hatten mit einer Menschentraube gerechnet, doch es waren nur zehn Leute gekommen. Aber das war nur die Ruhe vor dem Sturm, der dann im Lauf des Tages über uns hereinbrach.

Marianne Mazrek: Ich erinnere mich noch an mein Herzklopfen an diesem Tag. Ich war sehr aufgeregt, da es eine völlig neue Branche für mich war.

Was finden Sie zehn Jahre später an Media Markt so gut, dass Sie immer noch dabei sind?

Tobias Huber: Ganz klar die flache Hierarchie mit den schnellen, unbürokratischen Entscheidungen. Außerdem gilt bei uns der Grundsatz: Viel Erfolg, viel Freiheit!

Petra Biermaier: Toll sind vorallem die Flexibilität und der Zusammenhalt. Sowohl bei meinen Kollegen als auch bei den Chefs gilt die gute Regel „Geht nicht gibt’s nicht“.

Marianne Mazrek: Ich schätze das sehr gute Arbeitsklima und dass der Arbeitgeber auch bei Problemen hinter einem steht.

Was war das schönste Erlebnis, das Sie während Ihrer Arbeit je hatten?

Tobias Huber: Es gab so viele schöne Erlebnisse, dass ich wahrscheinlich ein ganzes Buch darüber schreiben könnte.

Petra Biermaier: Schöne Erlebnisse gibt es bei uns viele. Sommerfeste, Geburt von Kindern meiner Kollegen, Lob von Kunden, Lehrlinge, die ihre Prüfungen gut bestanden haben, und vieles mehr.

Marianne Mazrek: Es ist jeden Tag interessant, weil man mit so vielen unterschiedlichen Kunden zu tun hat.

Was wünschen Sie sich beruflich für die nächsten zehn Jahre?

Tobias Huber: Dass der Media Markt Traunstein weiter so erfolgreich ist. Den Rest lasse ich auf mich zukommen.

Petra Biermaier: Ich möchte meinen Beruf noch lange ausüben und wünsche mir, dass ich nie meine Bereitschaft verliere, immer wieder Neues dazuzulernen.

Marianne Mazrek: Dass es so weitergeht wie bisher und ich in zehn Jahren immer noch dabei sein werde.

- ANZEIGE -

Rubriklistenbild: © Media Markt

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser