Medieninformation Stadt Traunstein

Feiertage: Änderungen bei der Müllabfuhr

Traunstein - An Weihnachten, Neujahr und am Feiertag Heilige Drei Könige kommt es im Stadtgebiet Traunstein zu Änderungen bei der Abfuhr der Restmüll- und Papiertonnen.

An den Feiertagen 25. und 26. Dezember, 1. Januar und 6. Januar werden keine Restmüll- und Papiertonnen geleert. Die Abholung des Restmülls im Gebiet 1 verschiebt sich in der Kalenderwoche 52 um einen Tag nach vorne und erfolgt bereits am Montag, 23. Dezember. Ebenfalls um einen Tag vorverlegt wird die Abholung des Restmülls im Gebiet 3, diese erfolgt bereits am 24. Dezember. An Heilig Abend werden außerdem die "blauen Tonnen" im Gebiet E geleert.


Der Restmüll im Gebiet 5 und der Papiermüll im Gebiet A wird am Montag, 30. Dezember, abgeholt, im Gebiet 2 und Gebiet B am 31. Dezember (Silvester). Am Donnerstag, 2. Januar, erfolgt die Leerung des Hausmülls im Gebiet 4 und die Leerung der "blauen Tonnen" im Gebiet C. Im Gebiet D wird der Papiermüll am Freitag, 3. Januar, geleert.

In der Kalenderwoche 2 erfolgt die Leerung des Hausmülls im Gebiet 1 am Mittwoch, 8. Januar, und im Gebiet 3 am Donnerstag, 9. Januar. Die Abfuhrtermine für Restmüll und Papier im Stadtgebiet Traunstein sind im Abfuhrkalender des Landkreises Traunstein zu finden. Für Fragen das Stadtgebiet Traunstein betreffend steht außerdem die Stadtverwaltung Traunstein unter der Telefonnummer 0861/ 65 - 247 zur Verfügung.

Medieninformation Stadt Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare