Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Neue Kommandanten bei der Feuerwehr Kammer

Alois Wimmer und Tobias Heigermoser gewählt

Von links: Albert Rieder, Alois Wimmer, Tobias Heigermoser und Oberbürgermeister Dr. Christian Hümmer (FFW Kammer © Große Kreisstadt Traunstein).
+
Von links: Albert Rieder, Alois Wimmer, Tobias Heigermoser und Oberbürgermeister Dr. Christian Hümmer (FFW Kammer © Große Kreisstadt Traunstein).

Bei der Freiwilligen Feuerwehr in Kammer wurde eine Neuwahl der Kommandanten notwendig, da der bisherige Kommandant Albert Rieder als Kreisbrandmeister für die Gemeinden Chieming, Nußdorf, Surberg und Traunstein in die Kreisbrandinspektion berufen wurde.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Traunstein - Der bisherige 2. Kommandant Alois Wimmer wurde in einer geheimen Wahl von den Aktiven der Feuerwehr Kammer einstimmig als dessen Nachfolger gewählt und hat bereits die Amtsgeschäfte übernommen. Oberbürgermeister Dr. Christian Hümmer besuchte vor kurzem eine Übung der Feuerwehr Kammer und gratulierte bei dieser Gelegenheit den neuen Kommandanten Alois Wimmer (1. Kommandant) und Tobias Heigermoser (2. Kommandant) zu Ihrer Wahl. Mit auf dem Foto auch der ehemalige 1. Kommandant Albert Rieder.

Pressemitteilung Große Kreisstadt Traunstein

Kommentare