Sonntagabend in Traunstein

Rentnerin (77) will Semmeln aufbacken und löst Großeinsatz aus

Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
+
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein

Traunstein - Mit einem Großaufgebot wurden am Sonntag (20. September) die Einsatzkräfte in die Karl-Merkenschlager-Straße in Traunstein alarmiert.

Update, 9.03 Uhr - Pressemitteilung der Polizei Traunstein


Am 20. September, um 22 Uhr, kam es in Traunstein in der Karl-Merkenschlager-Straße in einem Mehrfamilienhaus zu einer zunächst unbekannten Rauchentwicklung.

Vor Ort konnte festgestellt werden, dass der Rauch aus einer Wohnung im Erdgeschoß kam. Eine 77-jährige Bewohnerin hatte den Ofen in der Küche benutzt, um Semmeln aufzubacken. Hierbei entwickelte sich der Rauch, der sich im ganzen Gebäude verteilte. Zu einem Brand kam es nicht.


Die Anwohner wurden vorsorglich durch die Feuerwehr aus dem Gebäude gebracht. Durch die Rauchentwicklung wurde direkt niemand verletzt. Die 77-jährige Anwohnerin wurde vorsorglich ins Klinikum Traunstein verbracht.

Außer der starken Rauchentwicklung entstand kein Sachschaden. Nach dem Einsatz konnten die Bewohner wieder in ihre Wohnungen zurück.

Vor Ort waren die freiwilligen Feuerwehren Traunstein, Haslach, Erlstätt, Vachendorf mit 46 Einsatzkräften und viele Fahrzeuge des Rettungsdienstes mit 54 Einsatzkräften.

Erstmeldung, 6.05 Uhr - Rentnerin (77) will Semmeln aufbacken und löst Großeinsatz aus

Kurz nach 22 Uhr wurden die Feuerwehren Traunstein und Haslach und das BRK mit zwei Rettungswagen, einem Notarzt und dem Einsatzleiter Rettungsdienst zu einer starken Rauchentwicklung in einem betreuten Wohnen in der Karl-Merkenschlager-Straße in Traunstein alarmiert.

Nach dem die Feuerwehr das stark verrauchte Gebäude mit Atemschutz absuchte, konnte sie eine angebrannte Semmel feststellen. Eine 77-jährige Bewohnerin hatte den Ofen in der Küche benutzt, um Semmeln aufzubacken. Hierbei entwickelte sich der Rauch, der sich im ganzen Gebäude verteilte. Zu einem Brand kam es nicht.

Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein

Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein
Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntag in Traunstein © FDL/Lamminger

Gleichzeitig wurden erst einmal 12 Personen vorläufig evakuiert. Nach dem anfangs von insgesamt 59 Personen ausgegangen wurde, die es zu evakuieren und abtransportieren galt, wurden noch weitere Einsatzkräfte alarmiert. Darunter SanRL mit Organisatorischen Leiter und Leitenden Notarzt und Unterstützungsgruppe Sanitätseinsatzleitung.

Zudem 5 SEG (schnelle Einsatzgruppe) Transport aus dem Landkreisen Traunstein Süd und Berchtesgadener Land vom BRK, eine SEG Behandlung BRK aus Traunstein und eine SEG Betreuung mit Zugführer Malteser und die Feuerwehren Erlstätt und Vachendorf. Durch die Rauchentwicklung wurde direkt niemand verletzt. Die 77-jährige Anwohnerin wurde vorsorglich ins Klinikum Traunstein verbracht.

FDL/Lamminger, mh 

Kommentare