Feuerwehreinsatz auf Höhe der Ortschaft Kronacker

Angemeldetes Feuer löst Großeinsatz der Feuerwehr aus 

+
Brandalarm in Kammer

Traunstein - Am Samstagabend, 13. Juni, wurde die Feuerwehr Kammer mit dem Meldebild „unklarer Feuerschein“ entlang der Kreisstraße TS 53 auf Höhe der Ortschaft Kronacker alarmiert.

Am Samstagabend wurde gegen 21.30 Uhr die Feuerwehr Kammer mit dem Meldebild „unklarer Feuerschein“ entlang der Kreisstraße TS 53 auf Höhe der Ortschaft Kronacker alarmiert.


Bei Eintreffen des ersten Löschfahrzeugs bestätigte sich der gemeldete Brand. Es handelte sich jedoch um ein angemeldetes Feuer eines örtlichen Landwirtes.

Feuerwehreinsatz der Feuerwehr Kammer

Dieser hatte den Feuerplatz entsprechend den Vorschriften vorbereitet. Das Feuer selbst war bereits am Abklingen. Da von der Brandstelle keine Gefahr ausging, hat man seitens der Feuerwehr entschieden, für etwa eine Stunde eine Sicherheitswache vor Ort durchzuführen.

Anschließend wurde die Einsatzstelle samt den Hinweisen zur sorgfältigen Kontrolle der Feuerstelle an den Landwirt übergeben. Die Feuerwehr Kammer war mit etwa 20 Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen im Einsatz.

Hob

Kommentare