Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Am 29. August von 8 bis 18 Uhr

Augustmarkt auf dem Stadtplatz in Traunstein

Am Sonntag, 29. August, findet auf dem Stadtplatz wieder der beliebte Augustmarkt statt. Von 8 bis 18 Uhr bieten dort in diesem Jahr rund 20 Handeltreibende ein vielfältiges Warensortiment an. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Traunstein - Der Augustmarkt, auch Bartholomä-Markt genannt, findet traditionell am Sonntag nach dem Namenstag des Heiligen Bartholomäus (24. August) statt. Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Bestimmungen zum Infektionsschutz gibt es in diesem Jahr weniger Verkaufsstände. Dem Einkaufsvergnügen tut dies aber sicherlich keinen Abbruch. Das Tragen einer FFP2-Maske und die Einhaltung der Abstandsregeln sind verpflichtend.

Auf dem Karl-Theodor-Platz sowie in der Parkgarage im Rathaus stehen für die Besucher zahlreiche Parkplätze zur Verfügung. Weitere Parkmöglichkeiten befinden sich am Festplatz an der Siegsdorfer Straße.

Pressemitteilung Große Kreisstadt Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance/Andreas Arnold/dpa (Symbolbild)

Kommentare