Fertigstellung bis Mitte September

Dachsanierung an Haslacher Grundschule beginnt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Die ersten Arbeiten für die Sanierung des Daches der Grundschule Haslach beginnen am Montag, dem 10. Juli. Die Sanierung soll bis spätestens Mitte September abgeschlossen sein.

Ab Montag erfolgt unter anderem der Aufbau des notwendigen Gerüstes, es wird ein Kran aufgestellt. Außerdem werden erste Teile des Daches demontiert, soweit das mit dem noch laufenden Schulbetrieb vereinbar ist. Mit Beginn der Sommerferien und damit der unterrichtsfreien Zeit starten dann die Sanierungsarbeiten am Dach der Grundschule. Sie sollen - wenn das Wetter mitspielt - bis spätestens Mitte September abgeschlossen sein. 

Stadt investiert rund 550.000 Euro

Die Stadt Traunstein investiert rund 550.000 Euro in die Sanierung des Daches der Grundschule, die im Jahr 1994 bezogen wurde. Es handelt sich um eine flach geneigte Blechdachkonstruktion auf Sichtdachstuhl mit einer Grundfläche von rund 1.250 Quadratmetern.In den vergangenen Jahren mussten in zunehmendem Maße Schäden an den Zinkblechen, insbesondere Lochfraß und gerissene Fälze, repariert werden. Dies geschah zuletzt - mit Blick auf die unvermeidliche Sanierung - nur noch provisorisch.

Medieninformation Stadt Traunstein

Rubriklistenbild: © Stadt Traunstein

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser