Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Anmeldung bis 22. April

Betreuung von Grundschulkindern in den Pfingstferien: Angebot des Diakonischen Werks Traunstein

Betreuung von Grundschulkindern in den Pfingstferien: Angebot des Diakonischen Werks Traunstein
+
Bei der „Ferienbetreuung für Kinder im Grundschulalter“ können Eltern ihre Kinder bis 22. April anmelden.

Traunstein - In Traunstein gibt es dieses Jahr eine Ferienbetreuung für Grundschulkinder in den Pfingstferien.

Die Meldung im Wortlaut

Die Stadt Traunstein hat für das Schuljahr 2021/22 das Pilotprojekt „Ferienbetreuung für Kinder im Grundschulalter“ ins Leben gerufen und das Diakonische Werk Traunstein mit der Durchführung beauftragt. Bis 22. April haben Traunsteiner Eltern von Kindern im Grundschulalter die Möglichkeit, ihr Kind während der Pfingstferien zur Betreuung anzumelden. Das Angebot gilt vom Dienstag, 7.Juni, bis Freitag, 10. Juni. Zur Auswahl stehen eine Kurzgruppe bis 13 Uhr zum Preis von 90 Euro und eine Langgruppe bis 16 Uhr mit Kosten von 140 Euro. 

Tagesablauf in der Ferienbetreuung

  • Ab 7.30 Uhr: Ankommen und Begrüßung
  • 8.30 – 9.30 Uhr: Gemeinsames Frühstück 
  • 9.30 – 11.30 Uhr: Freispiel, Bewegung, Beschäftigung 
  • 11.30 – 13 Uhr: Mittagessen 
  • Ende der Kurzgruppe um 13 Uhr
  • 13 Uhr – 14.30 Uhr: Projektarbeit 
  • 14.30 – 15 Uhr: kleine Brotzeit 
  • 15 – 16 Uhr: Basteln, Lesen, Spiele 
  • Ende der Langgruppe um 16 Uhr

Die Ferienbetreuung findet an der Grundschule in Haslach im Erweiterungsbau in der Kampenwandstraße 40 in Traunstein statt. Der Anmeldebogen für die Ferienbetreuung ist auf der Homepage der Stadt Traunstein zu finden unter https://www.traunstein.de/stadt-buerger/aemter-und-dienststellen/finanzen-wirtschaft-und-betriebe/familie-bildung-und-generationen (Menüpunkt „Rund um Grund- und Mittelschulen“). Ebenso ist vorsorglich eine Selbstverpflichtungserklärung auf der Homepage eingestellt für den Fall, dass im Juni eine Corona-Testpflicht von Nöten ist.

Pressemitteilung der Stadt Traunstein

Kommentare