Neue Ausbildungsrichtung "Gesundheit"

Fachoberschule Traunstein erhält neuen Zweig

Traunstein - Die Staatliche Fachoberschule und Berufsoberschule Traunstein erhält eine Erweiterung ihres Angebots um die neue Ausbildungsrichtung "Gesundheit". Das hat Kultusminister Bernd Sibler heute mitgeteilt.

Landrat Siegfried Walch hatte sich gemeinsam mit Stimmkreisabgeordneten Klaus Steiner nachdrücklich für den neuen Zweig eingesetzt: "Ich freue mich, dass sich unsere Anstrengungen gelohnt haben und danke Klaus Steiner für seine Unterstützung". Walch zufolge ist der Landkreis Traunstein mit seiner starken Infrastruktur im Gesundheitsbereich als Standort für die Ausbildungsrichtung Gesundheit hervorragend geeignet. "Die neue Fachrichtung Gesundheit ist eine perfekte Ergänzung zu unserem praxisbezogenen Bildungszentrum für Pflegeberufe und bedeutet insgesamt eine weitere Stärkung der qualitativ hochwertigen, attraktiven Ausbildung in unserer Region. Diesen Weg werden wir weitergehen", betont Walch.

MdL Klaus Steiner ergänzt: "Das ist ein weiterer Meilenstein bei der Stärkung der beruflichen Bildung im Landkreis Traunstein. Gerade im Bereich Gesundheit brauchen wir dringend Fachkräfte. Die Gleichwertigkeit von beruflicher und akademischer Bildung ist ein Erfolgsmodell Bayerns", so Steiner, der auch Mitglied des Bildungsausschusses ist.

"Die Fachoberschulen ermöglichen unseren jungen Menschen, ihren Bildungsweg erfolgreich weiter zu gehen. Sie sind ein wertvoller Bestandteil der bayerischen Strategie, unseren Jugendlichen nach ihrem Abschluss einen weiteren Anschluss zu ermöglichen. Daher freue ich mich sehr, dass wir das Netz an Ausbildungsangeboten im beruflichen Bereich zum neuen Schuljahr noch weiter verdichten können", erklärt Kultusminister Bernd Sibler.

Nähere Informationen zur Ausbildungsrichtung Gesundheit erhalten Sie unter: gesundheit.fos-bos-traunstein.de

Pressemitteilung Landratsamt Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser