Warnung des Landratsamts

Falscher "Müllkontrolleur" in Traunstein unterwegs

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein -  Seit einiger Zeit treibt in Traunstein ein falscher "Müllkontrolleur" sein Unwesen. 

Seit geraumer Zeit ruft ein bislang Unbekannter in Haushalten an und behauptet, er habe "im Auftrag des Landratsamts" die Mülltonne überprüft und darin Wertstoffe gefunden, die auf anderem Weg zu entsorgen seien.

In manchen Fällen sucht er die Bürgerinnen und Bürger auch direkt vor Ort auf. Das Landratsamt Traunstein weist ausdrücklich darauf hin, dass dieser Mann nicht im Auftrag der Behörde handelt. Wer einen solchen Anruf oder Besuch erhält, sollte sich umgehend an die örtlich zuständige Polizeidienststelle wenden.

Der offizielle Außendienst-Mitarbeiter der kommunalen Abfallwirtschaft kann sich auf Verlangen mit einem Dienstausweis oder einer Arbeitgeberbestätigung ausweisen.

Pressemeldung Landratsamt Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / Frank Rumpenh (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser