Fotos

Feuerwehr befreit Pferd in Traunstein in zweistündiger Rettungsaktion aus dem kalten Wasser

In einer zweistündigen Rettungsaktion konnte das Tier aus einem Regenwasserrückhaltebecken nach dem Tierheim Trenkmoos mit Spezialausrüstung und Kran aus dem eisbedeckten Wasser gerettet werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren Traunstein und Wolkersdorf.
1 von 9
In einer zweistündigen Rettungsaktion konnte das Tier aus einem Regenwasserrückhaltebecken nach dem Tierheim Trenkmoos mit Spezialausrüstung und Kran aus dem eisbedeckten Wasser gerettet werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren Traunstein und Wolkersdorf.
In einer zweistündigen Rettungsaktion konnte das Tier aus einem Regenwasserrückhaltebecken nach dem Tierheim Trenkmoos mit Spezialausrüstung und Kran aus dem eisbedeckten Wasser gerettet werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren Traunstein und Wolkersdorf.
2 von 9
In einer zweistündigen Rettungsaktion konnte das Tier aus einem Regenwasserrückhaltebecken nach dem Tierheim Trenkmoos mit Spezialausrüstung und Kran aus dem eisbedeckten Wasser gerettet werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren Traunstein und Wolkersdorf.
In einer zweistündigen Rettungsaktion konnte das Tier aus einem Regenwasserrückhaltebecken nach dem Tierheim Trenkmoos mit Spezialausrüstung und Kran aus dem eisbedeckten Wasser gerettet werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren Traunstein und Wolkersdorf.
3 von 9
In einer zweistündigen Rettungsaktion konnte das Tier aus einem Regenwasserrückhaltebecken nach dem Tierheim Trenkmoos mit Spezialausrüstung und Kran aus dem eisbedeckten Wasser gerettet werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren Traunstein und Wolkersdorf.
In einer zweistündigen Rettungsaktion konnte das Tier aus einem Regenwasserrückhaltebecken nach dem Tierheim Trenkmoos mit Spezialausrüstung und Kran aus dem eisbedeckten Wasser gerettet werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren Traunstein und Wolkersdorf.
4 von 9
In einer zweistündigen Rettungsaktion konnte das Tier aus einem Regenwasserrückhaltebecken nach dem Tierheim Trenkmoos mit Spezialausrüstung und Kran aus dem eisbedeckten Wasser gerettet werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren Traunstein und Wolkersdorf.
In einer zweistündigen Rettungsaktion konnte das Tier aus einem Regenwasserrückhaltebecken nach dem Tierheim Trenkmoos mit Spezialausrüstung und Kran aus dem eisbedeckten Wasser gerettet werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren Traunstein und Wolkersdorf.
5 von 9
In einer zweistündigen Rettungsaktion konnte das Tier aus einem Regenwasserrückhaltebecken nach dem Tierheim Trenkmoos mit Spezialausrüstung und Kran aus dem eisbedeckten Wasser gerettet werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren Traunstein und Wolkersdorf.
In einer zweistündigen Rettungsaktion konnte das Tier aus einem Regenwasserrückhaltebecken nach dem Tierheim Trenkmoos mit Spezialausrüstung und Kran aus dem eisbedeckten Wasser gerettet werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren Traunstein und Wolkersdorf.
6 von 9
In einer zweistündigen Rettungsaktion konnte das Tier aus einem Regenwasserrückhaltebecken nach dem Tierheim Trenkmoos mit Spezialausrüstung und Kran aus dem eisbedeckten Wasser gerettet werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren Traunstein und Wolkersdorf.
In einer zweistündigen Rettungsaktion konnte das Tier aus einem Regenwasserrückhaltebecken nach dem Tierheim Trenkmoos mit Spezialausrüstung und Kran aus dem eisbedeckten Wasser gerettet werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren Traunstein und Wolkersdorf.
7 von 9
In einer zweistündigen Rettungsaktion konnte das Tier aus einem Regenwasserrückhaltebecken nach dem Tierheim Trenkmoos mit Spezialausrüstung und Kran aus dem eisbedeckten Wasser gerettet werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren Traunstein und Wolkersdorf.
In einer zweistündigen Rettungsaktion konnte das Tier aus einem Regenwasserrückhaltebecken nach dem Tierheim Trenkmoos mit Spezialausrüstung und Kran aus dem eisbedeckten Wasser gerettet werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren Traunstein und Wolkersdorf.
8 von 9
In einer zweistündigen Rettungsaktion konnte das Tier aus einem Regenwasserrückhaltebecken nach dem Tierheim Trenkmoos mit Spezialausrüstung und Kran aus dem eisbedeckten Wasser gerettet werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren Traunstein und Wolkersdorf.

Rubriklistenbild: © Feuerwehr Traunstein

Kommentare