Unfall in Wasserburger Straße

Frau überfährt Verkehrsinsel - Schilder beschädigt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunstein - Am Mittwochnachmittag hat sich in Traunstein ein Unfall ereignet. Eine Frau war vom Kupplungspedal abgerutscht. *Neu: Bilder*

UPDATE, 18.45 Uhr: Bilder vom Unfallort

Bilder: Frau überfährt Verkehrsinsel in Traunstein

Erstmeldung:

Eine Frau befuhr mit ihrem Auto am Mittwochnachmittag die Wasserburger Straße in Traunstein. Dabei rutschte sie mit ihrem Fuß vom Kupplungspedal ab und erwischte wohl vor lauter Schreck mit dem rechten Fuß das Gaspedal. Wie ein Sprecher der Polizei Traunstein gegenüber chiemgau24.de erklärte, überfuhr die Frau anschließend eine Verkehrsinsel.

Dabei wurde Verkehrsschilder und die Ölwanne des Autos in Mitleidenschaft gezogen. Es gab eine Ölspur. Der Sachschaden beläuft sich laut ersten Schätzungen von vor Ort auf etwa 3500 Euro.

Die Autofahrerin wurde glücklicherweise nicht verletzt.

Bilder vom Unfallort folgen!

anh

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser