Online-Veranstaltung am Dienstag, 2. März

Frühjahrsempfang mit Bundestags-Vizepräsidentin Claudia Roth

Claudia Roth (Bündnis 90/Die Grünen), Bundestagsvizepräsidentin, spricht beim Politischen Aschermittwoch der Partei.
+
Der Frühjahrsempfang mit Bundestags-Vizepräsidentin Claudia Roth und Traunsteiner Betroffenen findet am 2. März statt.

Traunstein - Die Corona-Pandemie und die damit einhergehenden Lockdowns und Einschränkungen haben massive Folgen für uns Menschen.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Seit November ist das soziale, kulturelle und wirtschaftliche Leben beinahe zum Erliegen gekommen. Nun stehen erste Lockerungen unmittelbar bevor. Welche Perspektiven zeigt die Politik auf? Wie ist es den Betroffenen ergangen? Wie kann es weitergehen?

Nach einem Vortrag über die aktuelle Lage wird Bundestags-Vizepräsidentin Claudia Roth mit betroffenen Traunsteiner*innen diskutieren: einem Gastwirt, einer selbständigen Friseurmeisterin, einem Einzelhändler, einem Physiotherapeuten und Sportler, einem Musiker und Chorleiter und einem Personalentwicklungsberater, und natürlich mit den Gästen des Meetings. Am Anfang der Veranstaltung spricht Wolfgang Ehrenlechner, designierter Bundestagskandidat für die Landkreise Traunstein und Berchtesgadener Land ein Grußwort. Zwischen den Beiträgen gibt es Musik des Traunsteiner Musikers Stephan Hadulla.

Die Einwahldaten für das Meeting per Computer, Tablet oder Smartphone sind wie folgt: global.gotomeeting.com/join/422838613

Pressemitteilung Bündnis 90/Die Grünen Ortsverband Traunstein

Kommentare