Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

„Girl’s Day“: Spannender Tag im Rathaus

Fünf Mädchen schnuppern in typische Männerberufe

„Girl‘s Day“ im Traunsteiner Rathaus (von links): Oberbürgermeister Dr. Christian Hümmer, Maria Köhler, Mia-Marie Schaper, Charlotte Spirkl, Julia Haberlander, Luisa Ipavec, Benjamin Drechsler und Alexandra Stippel.
+
„Girl‘s Day“ im Traunsteiner Rathaus (von links): Oberbürgermeister Dr. Christian Hümmer, Maria Köhler, Mia-Marie Schaper, Charlotte Spirkl, Julia Haberlander, Luisa Ipavec, Benjamin Drechsler und Alexandra Stippel.

Einen spannenden Tag im Traunsteiner Rathaus verbrachten die fünf Mädchen, die im Rahmen des „Girl‘s Day“ in zwei tolle Berufe reinschnupperten: in den der Fachinformatikerin und in den der Bauzeichnerin.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Traunstein - Mia-Marie Schaper, Maria Köhler und Julia Haberlander schauten der versierten Bauzeichnerin Charlotte Spirkl über die Schulter und lernten von ihr in unterhaltsamer Art so manchen Kniff. Alexandra Stippel und Luisa Ipavec lernten bei Fachinformatiker Benjamin Drechsler einiges über die IT-Infrastruktur im Rathaus und allgemein über den spannenden Beruf. Auch Oberbürgermeister Dr. Christian Hümmer nahm sich kurz Zeit für die fünf Mädchen und begrüßte sie im Rathaus.

Pressemitteilung Große Kreisstadt Traunstein