Am 16. Juli im Nuts - Die Kulturfabrik

Bunte Mischung aus Musical, Pop und Swing

Traunstein - Am 16. Juli bringen Schülerinnen und Schüler sowie das Musicalensemble der Städtischen Musikschule Stücke aus Musical, Pop und Swing auf die Bühne des Nuts - Die Kulturfabrik.

Nach dem großen Erfolg des Musicals "Rotkäppchen im Zauberwald" im vergangenen Schuljahr, bringen die Gesangsschülerinnen und -schüler sowie das Musicalensemble der Städtischen Musikschule Traunstein am 16. Juli um 19 Uhr Stücke aus Musical, Pop und Swing szenisch auf die Bühne des Nuts - Die Kulturfabrik.

Musical, Pop und Swing

Neben der bewährten Arbeit mit der Choreographin Veronika Höhn konnte Lehrerin Friederike Duetsch die Schauspielerin und Regisseurin Svetlana Teterja-Pater hinzugewinnen. In mehreren Workshops haben die Gesangsschülerinnen und -schüler mit Svetlana Teterja-Pater Grundlagen im Schauspiel erarbeitet und die bunt zusammengewürfelten Solostücke und Ensembles in einen szenischen Kontext gebracht. Musikalisch begleitet und betreut wurden sie wie all die Jahre zuvor von dem Pianisten Thomas Hartmann. 

Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.

Medieninformation Stadt Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser