Medieninformation Stadt Traunstein

Hagebaumarkt spendet an "die im Dunkeln sieht man nicht"

+
Steffen Reuter (Mitte) übergab einen symbolischen Spendenscheck über 2000 Euro an Konstanze Reichert-Kegel ("… die im Dunkeln sieht man nicht") und Oberbürgermeister Christian Kegel

Traunstein - Nach einem Spendentag beim Hagebaumarkt in Traunstein konnte Marktleiter Steffen Reuther von den Kunden insgesamt 2000 Euro einsammeln.

Die stattliche Summe geht in diesem Jahr an die Hilfsaktion "… die im Dunkeln sieht man nicht" unter der Schirmherrschaft von Konstanze Reichert-Kegel. Die Oberbürgermeister-Gattin nahm einen symbolischen Spendenscheck in Empfang und bedankte sich herzlich bei Steffen Reuther und der Josef Schneider GmbH (Inhaber der Hagebaumärkte in der Region). Mit dem Geld wird Not leidenden Traunsteiner Bürgerinnen und Bürgern geholfen.


Medieninformation Stadt Traunstein

Kommentare